NIAflow

NIAflow Basic: Die Grundlage professioneller Prozess-Simulation

Als intuitiv bedienbares Programm ist NIAflow Basic die kostenlose Simulations-Software für einen reibungslosen Ablauf aufbereitungstechnischer Prozesse. Die Grundversion ermöglicht die Darstellung einfacher trocken-mechanischer Prozesse mit dem Schwerpunkt auf Brechen und Sieben.

Bis zu 10 Maschinen können mit NIAflow im ausdruckbaren Fließbild dargestellt werden und den Massenfluss berechnen. Auf Grundlage dieser Berechnungen werden maschinen-spezifische Labels mit den aktuellen Daten angezeigt. Dies unterstützt bei der Prozessoptimierung, der Produktvorberechnung oder auch bei der Auslegung kompletter Anlagen. Neben den Basis-Maschinen zur Aufbereitung mineralischer Rohstoffe ist das gesamte Equipment-Portfolio von HAVER & BOECKER bereits in der Objektliste hinterlegt, ebenso ist eine Klassiersiebauslegung mit bis zu 4 Decks enthalten.

NIAflow Basic eignet sich für ein kostenloses Kennenlernen des Programms, zur Prozess-Simulation kleinerer Anlagen mit bis zu 10 Objekten und für den unterrichtsbegleitenden Einsatz an Fachhoch-schulen und Universitäten.

NIAflow Aggregates: Digitale Prozess-Simulation für die Kies und Sand-Industrie

Aggregates ist die umfassende Vollversion der NIAflow Simulations-Software für Aufbereitungsanlagen im Aggregate- sowie im Kies und Sand-Bereich. Im Gegensatz zur Basis-Version NIAflow Basic ist hier die Objekt-Anzahl der Maschinen auf dem Zeichenblatt nicht limitiert. Somit können auch große Anlagen zur Nass- und Trockenaufbereitung mineralischer Rohstoffe schematisch dargestellt werden.

In NIAflow Aggregates sind bereits alle gängigen Maschinen und Objekte der Aggregate- sowie Kies und Sand-Industrie vorhanden. Das Simulations-Programm eignet sich zur Berechnung geschlossener Kreisläufe. Darüber hinaus greift es auf die Daten von über 8.000 Siebmedien zurück und ermöglicht eine Klassiersiebauslegung mit mehr als vier Decks.

NIAflow Aggregates eignet sich zur Ausgabe vollständiger Projektlisten und ermöglicht die Erstellung von Tender-Unterlagen. Ein vollständiger Druck-Modus erlaubt außerdem die Darstellung aller erfassten Daten in Papierform. Neben der Jahreslizenz enthält diese Version ein Wartungsservice-Paket für eine vollständige Funktion der Software.

NIAflow Mining: Simulations-Software für Prozesse der Mining-Industrie

Das Simulations-Programm NIAflow Mining ergänzt die Aggregates-Vollversion für den Einsatz in der Mining-Industrie. Dafür sind in der Mining-Vollversion weitere Maschinen auswählbar. Hinzu kommt weiteres Zerkleinerungs- und Klassierequipment ebenso wie Maschinen zur Sortierung von mineralischen Rohstoffen.

Zusätzliche Armaturen und Geräte vervollständigen die Installationsplanung auf dem Zeichenblatt.
NIAflow Mining ergänzt das Repertoire außerdem durch die Möglichkeit, Objekt-Datenblätter zu exportieren.

Top